Prof. Dr. Semir Al-Samarrai

Prof. Dr. Semir Al-Samarrai ist von deutsch-irakischer Abstammung. Er studierte Medizin in Deutschland an der Universität Heidelberg und der Johannes Gutenberg  Universität in Mainz. Danach promovierte und habilitierte er in den siebziger bzw. achtziger Jahren. für das Fach Urologie in  Berlin.

Seine Schwerpunktarbeiten  in der Forschung und in seiner  klinischen Tätigkeit widmete er den Prostata-Erkrankungen und der Unfruchtbarkeit des Mannes. Er behandelte jahrelang an der Uniklinik  Berlin wie auch hier in Dubai diese Erkrankungen, sowohl chirurgisch, laparaskopisch wie auch medikamentös und erzielte dabei große Erfolge vor allem in der Behandlung der Prostata-Vergrößerung und von Prostata- Karzinomen.

Er publizierte über o.g. Problemkreise und andere urologische Erkrankungen über 120 Artikel in drei Sprachen.

Professor Al-Samarrai ist Direktor des renommierten Professor Al-Samarrai Medical Centers in Dubai Healthcare City und behandelt dort seine internationalen Patienten.

Professor Al-Samarrai spricht fließend Deutsch.